Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile.

Stefan Vogler. Vermutlich kennen Sie diese Situation: Eine Frau sitzt am Steuer eines Autos. Ein Mann nebenan. Er sagt „Du, da vorne ist grün.“. Die Frau enerviert sich „Fahre ich oder fährst du?!“. So kompliziert kann die persönliche, direkte Kommunikation sein.

Artikel (PDF)


in Artikel

Teilen:



E-Mail

Seite drucken