Die stärksten Gemeinwohl-Marken

Universität St. Gallen. Das Center for Leadership and Values in Society der Universität St. Gallen hat die bedeutendsten Schweizer Organisationen – u.a. aufgrund einer Umfrage – bewertet, welchen man „Gemeinwohl“ attestiert. Die Marken Spitex, Rega und Migros belegen die Podestplätze mit Noten von 5.41, 5.35 und 5.20. Die weiteren Plätze in der Top 10: Schweizerisches Rotes Kreuz, Suva, SBB, AHV/IV, Reka, Coop, Fedpool. Die Marken Blick, UBS und Syngenta erhielten mit 3.14, 3.18 und 3.5 die schlechteste Bewertung von 72 untersuchten Marken.

Link zum „GemeinwohlAtlas“


in Neu

Teilen:



E-Mail

Seite drucken