SVSM-Award-Verleihung: Samih Sawiris live erleben

Am 12. September wird im Zunfthaus zur Meisen, Zürich zum siebten Mal der SVSM-Award für das beste Standortförderungsprojekt verliehen. Die Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement und Marketing (SVSM) ehrt durch den Jury-Präsidenten Stefan Vogler auch Samih Sawiris für sein Grossprojekt Andermatt Swiss Alps. Die Laudatio für den Standortmanager des Jahres hält die Urner Regierungsrätin Heidi Zgraggen.

Unter Einbezug der Gesichtspunkte „innovativ“, „professionell“ und „praxisgerecht“ nominierte die Jury vier Projekte für den diesjährigen Award. Mit Samih Sawiris ehrt die SVSM zudem einen global denkenden Investor und Projektentwickler, der sich weder von Widerständen noch von Hindernissen beirren liess und sein Projekt konsequent zur Realisierung bringt. Ein Glücksfall für Andermatt, die Region San Gottardo und den Standort Schweiz. Melden Sie sich noch heute an, die Plätze sind beschränkt.

Weitere Informationen und Anmeldung
Preisträgerbroschüre (PDF)

 


in Neu

Teilen:



E-Mail

Seite drucken