Markennews

Markennews

10 Tipps zum Schreiben für Online-Medien

Wie sollten Texte geschrieben sein, damit sie auf Online-Medien gesehen, gelesen und verstanden werden?

Joerg Hoewner von der Agentur K12 hat auf www.moderne-untenehmenskommunikation.de Tipps und Regeln veröffentlicht:

  1. 1. Schreiben Sie einfach und verwenden Sie dieselbe Sprache wie Ihr Publikum. D.h. Verwenden Sie Wörter, die den Lesern vertraut sind.
  2. 2. Recherchieren Sie, mit welchen Begriffen Ihre Benutzer vertraut sind und mit welchen nicht.
  3. 3. Vermeiden Sie Ausdrücke und Redewendungen.
  4. 4. Vermeiden Sie (Fach-)Jargon. Wenn Sie für verschiedene Expertenniveaus schreiben, verwenden Sie sowohl die Fachsprache als auch die Klartext-Alternative.
  5. 5. Vermeiden Sie unnötige Akronyme.
  6. 6. Verwenden Sie klare Formulierungen.
  7. 7. Schreiben Sie sorgfältig bearbeitete und präsentierte Inhalte, um darüber Glaubwürdigkeit aufzubauen.
  8. 8. Liefern Sie Fakten, vermeiden Sie Interpretationen.
  9. 9. Zitieren Sie Quellen.
  10. 10. Fügen Sie Verfasservermerke ein und veröffentlichen Sie ein Veröffentlichungs- bzw. Änderungsdatum.